H1Z1

SOE will H1Z1-Releasedatum bekannt geben

Heute soll es endlich soweit sein. Dann soll das Releasedatum der Early Access Version des Zombie MMOs H1Z1 bekannt gegeben werden.

Schon immer Sommer wollte SOE ankündigen, wann mit der Early Access Version des Zombie MMOs H1Z1 zu rechnen sei. Doch technische Probleme und fehlende Features machten diesen Plan zunichte. Seitdem warten Spieler darauf, dass endlich angekündigt wird, wann mit dem Release zu rechnen ist.

Laut einem Twitter-Eintrag von SOE-CEO John Smedley soll es heute im Laufe des Tages soweit sein. Derzeit würde man noch die letzten Details finalisieren und dann könne die Ankündigung erfolgen. Fans sind etwas skeptisch, weil sie seit der Ankündigung des Onlinespiels immer wieder vertröstet wurde und auch dieses Mal wieder mit einer Verzögerung rechnen.

Es finden aber auch schon Spekulationen darüber statt, wann die Early Access Version von H1Z1 denn starten könnte. Natürlich wünschen sich die Spieler, dass sie noch vor Weihnachten auf die Jagd nach Zombies gehen können. Und ein Release der Early Access Fassung als eine Art Weihnachtsgeschenk wäre für die Fans schon eine feine Sache und auch gar kein so abwegiger Gedanke.

Was man in der Early Access Version von H1Z1 erwarten darf, das ist noch nicht bekannt. Early Access bedeutet ja, dass noch nicht alle Features enthalten sind und sich das Spiel noch in einer sehr frühen Phase befindet. Spielbar wird es aber definitiv sein und auch die bisher gezeigten Videos versprechen schon viel Spielspaß. Man darf also gespannt darauf sein, für wann der Release der Early Access Version des Zombie MMOs H1Z1 angesetzt wird und was genau man dann alles im Spiel tun können wird. Die Early Access Version wird wohl vorerst nur für PC über Steam erscheinen. Eine Playstation 4 Fassung von H1Z1 befindet sich aber in Entwicklung.

Share this post

No comments

Add yours