H1Z1 Zombie Screenshot

Releasedatum der H1Z1 Early Access Version bekannt

SOE hat das Relesaedatum der Early Access Version des Zombie-MMOs H1Z1 bekannt gegeben.

Leider dürfen Zombie-Jäger nicht mehr in diesem Jahr loslegen, SOE wird die Early Access Version des Sandbox-MMOs H1Z1 am 15. Januar 2015 starten.

H1Z1 wurde eigentlich als Free2Play Spiel angekündigt wurde nach dem offiziellen Release auch kostenlos spielbar sein. Auch der Download wird nichts kosten. Lediglich während der Early Access Phase müssen interessierte Spieler 19,99 Dollar bezahlen, wenn sie in der Alpha mitmischen möchten. Dabei handelt es sich um die günstigste Version. Eine teurere Fassung soll in Kürze vorgestellt werden und zusätzliche Optionen enthalten. Darunter Zugang zu verschiedenen Servern mit unterschiedlichen Spielmodi.

SOE erklärt auch ganz offen, dass die Early Access Version von H1Z1 kein fertiges Spiel ist und dass man nicht davon ausgeht, dass die Fassung besser als DayZ sein wird. Dafür würde DayZ  einfach zu viele fertige Features und andere Dinge bieten, die H1Z1 aktuell noch nicht hätte. Wer also davon ausgeht, dass es sich um ein fertiges Spiel handelt, der sollte die Early Access Version besser nicht kaufen.

Dafür wäre H1Z1 aber auch ein anderes Spiel als DayZ, da es viel mehr MMO-Elemente bieten würde und eine riesige und offene Spielwelt erschaffen möchte, in welcher Spieler ungeheure Freiheiten genießen werden. Dadurch soll das Gefühl aufkommen, sich wie ein Überlebender einer Zombie-Apokalypse zu fühlen. Die Early Access Version wird mi einem Gebiet in der Größe von 64 Quadratkilometern starten und stetig erweitert werden. Sogar direkt nach dem Start der Early Access Phase wird das Gebiet erstmals vergrößert.

Die Early Access Version von H1Z1 würde schon jetzt Spaß machen und bis zur Veröffentlichung am 15. Januar 2015 sollen weitere Optimierung folgen, um den Spielspaß zusätzlich zu erhöhen. Freut euch also auf eine spannende Zombie-Jagd Anfang des kommenden Jahres.

Share this post

No comments

Add yours